2 thoughts on “One small step for a user …

  1. Das ist ein Screenshot der neuen WP4.0 Installation, richtig?
    Weil ich schon hier bin, frag ich auch mal gleich hier, ein zwei Fragen, wenn’s recht ist.
    * Kann man das später noch umstellen? Also wenn man sich einmal für Dansk entschieden hat, kann man dann wieder auf Englisch umstellen?
    * Erledigt sich damit die “normale” deutsche WordPress-Distribution von wpde.org?

  2. Hi Ben,

    ja, kann man. Ein entsprechendes Auswahlfeld findet sich in Einstellungen > Allgemein. Allerdings werden dort nur die bereits installierten Sprachpakete aufgeführt. Wenn ich also bei der Installation „deutsch“ wähle, kann ich später zwischen „deutsch“ und „englisch“ (default) wechseln. Das Nachinstallieren weiterer Sprachpakete muss momentan noch manuell erledigt werden. Am besten mal selbst die Beta aufsetzen! 😉

    Die Distribution von wpde.org hat sich schon länger erledigt, die letzte ging mit WordPress 3.7.1 raus. Da mittlerweile keine Core-Dateien mehr angepasst werden müssen, ist eine DE-Edition schlicht nicht mehr notwendig. Den offiziellen Download jeder neuen WordPress-Version inkl. der deutschen Sprachdatei findest du bei de.wordpress.org.

Leave a Reply

Commenting is a privilege, not a right. Be good.

Your email address will not be published. Required fields are marked *